Fragen und Antworten zur HafenCity

Wie kann ich eine Wohnung in der HafenCity mieten oder kaufen? Wie grün wird der Stadtteil? Und welche Aufgaben nimmt eigentlich die HafenCity Hamburg GmbH wahr? Antworten auf häufig gestellte Fragen

Mobilität

Wohnen & Arbeiten

Freizeit & Kultur

Konzepte & Planung

Zurück zur Liste

Wann wird der Stadtteil fertiggestellt?

Die HafenCity wird von Westen nach Osten und von Norden nach Süden entwickelt. 59 Projekte sind fertiggestellt, weitere 53 Vorhaben in Bau oder Planung; ca. 1,29 Mio. qm BGF sind durch Verkauf der Grundstücke oder Anhandgaben gesichert. Längst hat sich die HafenCity als beliebter Wohnstandort und Arbeitsort fest etabliert: Rund 1.800 Wohnungen sind fertiggestellt, mehr als 730 Unternehmen mittlerweile vor Ort

Die Begegnungsfähigkeit der HafenCity wächst Tag für Tag. Bereits jetzt ist ein lebendiger Stadtteil entstanden, der die verschiedenen Nutzungen Arbeiten, Wohnen, Kultur, Freizeit, Touismus und Einzelhandel durch die zahlreichen bereits fertiggestellten Projekte und Angebote miteinaner verbindet.

Ist die HafenCity mit dem Elbtorquartier und dem Quartier am Lohsepark in den letzten Jahren vor allem in ihrem Zentrum stark gewachsen, laufen seit 2015 im östlichen Quartier Baakenhafen die Bauarbeiten um ein grünes Wohn- und Freizeitquartier mit Arbeitsplätzen zu schaffen. Für das Frühjahr 2017 ist der Baubeginn des südlichen Überseequartiers angesetzt. Im Quartoer Elbbrücken beginnen die Bauarbeiten 2018.

Die endgültige Fertiggestellung ist für den Zeitraum 2025 bis 2030 vorgesehen.